Positive Glaubenssätze

Positive Glaubenssätze als Wegbegleiter sind essentiell wichtig. Unterstützt wird dies in meiner Praxis u.a.  durch die sehr wirksame und effiziente Methode EMDR und den daraus folgenden Empfehlungen für die Durchführung zu Hause.

Eye Movement Desensitization and Reprocessing (in der internationalen Abkürzung = EMDR) ist eine von Dr. Francine Shapiro entwickelte Psychotherapiemethode.

Weitere Beispiele:

“Ich mag mich.”

“Ich bin mutig.”

“Ich habe jetzt die Kontrolle.”

“Ich darf Fehler machen.”

(Bildquelle: Wertvolle Glaubenssätze, die Kinder stark machen. Ute Theresa Jost)